Die Gartenpumpe – Tipps und Trick für eine lange Lebensdauer

Eine Gartenpumpe ermöglicht im privaten Haushalt die Beförderung von Wasser. Früher oder Später ist der Kauf einer Gartenpumpe für viele Hobbygärtner und Hausbesitzer unumgänglich. Diese eignen sich für viele verschiedene Aufgaben, wie zum Beispiel der Entwässerung oder Bewässerung.

Doch nicht immer ist die Anschaffung einer neuen Pumpe kostengünstig und somit ist bei der Anschaffung möglichst auf möglichst hohe Rubustheit des Materials und einen hochwertigen Motor zu achten, damit eine möglichst lange Lebensdauer möglich wird und sich somit die Investition rechnet.

Damit sind auch eine regelmäßige Pflege und der richtige Umgang mit der Gartenpumpe wichtige Voraussetzungen für eine lange Lebendauer. Darum möchten wir dir in diesen Blog zahlreiche Tipps und Tricks rund um das Thema Gartenpumpe sowie die richtige Pflege näher bringen.

Unser Liebling unter den Gartenpumpen

Sehr beliebt ist bei Gartenfans die Gartenpumpe von Gardena. Die Gardena Comfort 5000/5 ist ein absoluter Bestseller. Sie hat zwei Ausgänge, wobei einer von beiden sogar schwenkbar ist. Die Pumpe arbeitet geräuscharm trotz einer starken Leistung. Top Eigenschaften wie die Safe-Pump Funktion, ein integrierter Filter, ein doppeltes Dichtungssystem und die Wasserablassschraube sind alles, was man sich von einer Gartenpumpe wünschen kann.

Gardena Comfort Gartenpumpe 5000/5: Bewässerungspumpe mit 5000 l/h Fördermenge und langer...
  • Optimale Bewässerung: Gartenpumpe erlaubt den problemlosen Betrieb mit Gartenbrause oder Regner. Dank zweitem, schwenkbaren Ausgang auch im Parallelbetrieb
  • Safe-Pump: Bei Problemen an der Saug- oder Druckseite warnt die LED, im Bedarfsfall schaltet eine automatische Sicherheitsabschaltung die Pumpe selbstständig ab, bevor ein Schaden durch Trockenlauf...
  • Robust und zuverlässig: Deutsche Ingenieurskunst in Kombination mit hochwertigen Komponenten versprechen eine lange Lebensdauer und einen sicheren Betrieb. Ein integrierter Feinfilter schützt Pumpe...
  • Leistungsabgabe: 1300 W Nennleistung, max. Fördermenge 5000 l/h, max. Förderhöhe 50 m, max. Selbstansaughöhe 8 m
Angebot
Gardena Comfort Hauswasserautomat 5000/5E LCD: Hauswasserpumpe mit LC-Display, energiesparend,...
  • Schutzmechanismus: Besteht Frostgefahr, lässt sich der Hauswasserautomat einfach mittels einer Wasser-Ablassschraube entleeren. Großvolumiger Feinfilter schützt vor Schmutz und Sand
  • Energiesparend: Intelligente Pumptechnik aktiviert die Pumpe bei Wasserbedarf und schaltet sie danach wieder ab. Alles vollautomatisch, energiesparend und komfortabel - auch bei kleinen Fördermengen
  • Betriebssicher und geräuscharm: Rückschlagventil garantiert eine störungsfreie Inbetriebnahme. Für einen geräusch- und vibrationsarmen Betrieb sorgen die Stellfüße
  • Übersicht durch Multi-Control LC-Display: Betriebs- und Sicherheitsanzeigen und Informationen zu evtl. Störungen und deren Abhilfe werden in 24 Sprachen angezeigt
Angebot
Gardena Classic Hauswasserwerk 3000/4 eco: Hauswasserpumpe mit Thermoschutzschalter,...
  • Automatische Brauchwassernutzung: Die Pumpe fördert Brauchwasser z.B. aus Regentonne, Brunnen oder Zisterne automatisch in Haus und Garten und je nach Bedarf schaltet die Pumpe ein und wieder aus...
  • Stufenloser Eco-Betrieb: Hiermit kann eine Energieeinsparung von bis zu 15% gegenüber Normalbetrieb erzielt werden, automatische Sicherheits-Abschaltung für Überhitzungsschutz
  • Schutzsystem: Thermoschutzschalter für den durchgehend störungsfreien Betrieb des wartungsfreien Kondensatormotors, bei Frost kann die Pumpe mit Hilfe der Wasser-Ablassschraube entleert werden
  • Leistungsabgabe: 650 W Nennleistung, max. Fördermenge 2800 l/h, max. Förderhöhe 40 m, max. Selbstansaughöhe 8 m

Hinweis: Aktualisierung am 3.06.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Gartenpumpen richtig pflegen und reinigen

Glücklicherweise sind Gartenpumpe nicht sehr aufwendig in der Reinigung. Aufgrund der Tatsache, dass diese für den Außenbereich gebaut werden, sind diese vom Material her in der Regel witterungs- und schmutzbeständig. Trotzdem sollte man sich einmal im Jahr die Zeit nehmen, um die Pumpe zu reinigen.

Je nachdem welche Art und Typ von Gartenpumpe man besitzt, unterscheiden diese sich auch in der Art der Pflege, die diese benötigen. Deshalb solltest man zuerst immer die mitgelieferte Pflegeanleitung lesen. Dort werden spezifische Pflegetipps gegeben, die man unbedingt befolgen sollte.

Es gibt viele Faktoren, die einen Einfluss auf den Aufwand der Reinigung haben können. Der eingebaute Filter ist bei der Reinigung besonders wichtig, da dieser leicht verstopfen kann und ggf. sogar den Motor überlasten und zerstören kann.

  • Ein wichtiger Hinweis, der eine Reinigung der Pumpe erfordert ist also schmutziges Wasser. Zieht die Pumpe fortwährend sandiges Wasser an, ist der Filter schnell verstopft und der Reinigungsaufwand entsprechend hoch.
  • Ebenso sollten die Leitungsrohre oder Schläuche regelmäßig von allen Verunreinigungen befreit werden.

Bei der Reinigung sollte sich die Pumpe selbstverständlich nicht an der Stromversorgung befinden. Das folgende Video gibt eine gute Hilfestellung, wie man bei der Reinigung vorgeht.

Die richtige Lagerung der Gartenpumpe

Falls die Gartenpumpe länger nicht zum Einsatz kommt, sollte sie richtig gelagert werden. Bevor diese im Keller oder Schuppen verstaut wird, sollte eine gründliche Reinigung durchgeführt werden. Außerdem sollte diese in einen trockenen und frostsicheren Raum gelagert werden. Ist die Pumpe.

Ebenso solltest du das sich in der Pumpe befindliche Restwasser mittels der Ablaufschraube entfernen. Wird das Wasser nicht herausgelassen, kann es über den Winter zu Rost an manchen Metallteilen kommen, innen und außen. Konsequenz kann sein, dass ein reibungsloser Betrieb der Pumpe nicht mehr gewährleistet ist. Wird die Pumpe mit Restwasser sogar in der Garage gelagert, kann durch möglichen Frost sogar das stärkste Metallgehäuse gesprengt werden, wenn sich im Innern noch Wasser befunden hat.

Die Gartenpumpe entlüften

Für den Fall, dass deine Gartenpumpe nicht mehr richtig das Wasser ansaugt, muss diese eventuell entlüftet werden. Die Durchführung kann sich natürlich zwischen unterschiedlichen  Modellen unterscheiden, darum gilt es immer die Bedienungsanleitung vorher zu lesen.

Meistens jedoch befindet sich an der der Oberseite der Pumpe ein Verschluss, den man öffnen kann und solange Wasser in die Öffnung laufen lässt, bis diese überläuft. Dadurch kann die Wasserpumpe keine Luft mehr anziehen und funktioniert wieder einwandfrei.

Den Geräuschpegel einer Gartenpumpe minimieren

Leider gibt es auch viele Wasserpumpen, die einen unangenehmen Geräuschpegel erzeugen. Dieses Thema ist auch immer wieder ein beliebtes Thema zwischen Nachbarn. Der abgegebene Lärm hängt einerseits vom Motor, andererseits vom Anschluss an das Rohrsystem, den Standort und auch dem Untergrund ab. 

Die Standortwahl und Fixierung

Um einen leisen Betrieb zu ermöglichen ist auch die richtige Standortwahl ein wichtiger Faktor. Keller oder Carports sind meist beliebte Orte für die Installation einer Pumpe. Doch auch eine leise Pumpe kann sehr laut werden. Es empfiehlt sich hier:

  • vor allem auf flexible Saugschläuche zu setzen, da diese die Schwingungen nicht so sehr übertragen wie starre Rohre.
  • Außerdem empfiehlt es sich die Pumpe fest zu fixieren und am besten mit Schwingungsdämpfern anzubringen.

Je weniger sich die Pumpe bewegt umso weniger Schwingungen werden übertragen und es entsteht ein angenehmerer Geräuschpegel.

Der Pumpendom

Oftmals wird versucht die Pumpe mit  Teppichen, Folien oder ähnlichen abzudecken, um den Lärm zu minimieren. Achtung! Eine Gartenpumpe braucht nicht nur Strom und Wasser, sondern auch Luft um zu funktionieren. Neben der Tatsache, dass bei dieser Variante es zu einem Defekt der Pumpe durch heiß laufen des Motors kommt, besteht hier auch eine sehr hohe Brandgefahr.

Mit einem Pumpendom wird ohne Brandgefahr eine angenehme Dämpfung des Lärms erzielt. So ein Pumpendom ist nichts anderes als eine Verkleidung rund um die Pumpe in diese aber noch genügend Luft eindringen kann und so trotzdem die Geräuschkulisse minimiert. Dieser kann aus den verschiedensten Materialien gebaut werden, wie zb. Schalldämmplatten, Gartenbausteinen oder auch Rigips. Je nachdem ob das gewählte Material auch für die Witterungsverhältnisse am Standort geeignet ist.

Wenn du die oben genannten Tipps umsetzt kannst du die Lärmbelästigung durch deine Pumpe drastisch reduzieren und auch dein Nachbar wird es dir danken.

Eine leise Gartenpumpe kaufen

Die beste Voraussetzung für einen leisen Betrieb ist und bleibt eine leise Gartenpumpe. Herkömmliche Wasserpumpen haben eine Betriebslautstärke von ca. 59 – 89 db(A). Mit dem Kauf einer leisen Wasserpumpe hast du bereits die besten Bedingungen für einen geräuscharmen Betrieb. Für aber eine wirklich angenehme Geräuschkulisse solltest du aber unsere oben genannten Tipps befolgen, denn auch eine leise Wasserpumpe kann sonst schnell laut werden.

Gartenpumpe Empfehlungen

Einhell Gartenpumpe GC-GP 6040 Eco

Angebot
Einhell Gartenpumpe GC-GP 6040 ECO (600 W, max. 3.6 bar, 4000 L/h Fördermenge, Wasserfüllanzeige,...
  • ECO Power-Technologie - Mit der Einhell ECO Power-Technologie schafft die Wasserpumpe eine höhere Fördermenge bei weniger Stromverbrauch.
  • Thermischer Überlastschutz - Der thermische Überlastschutz verhindert Überhitzungsschäden am Motor bei hoher Betriebsleistung.
  • Klappbarer Tragegriff - Mittels des klappbaren Tragegriffs lässt sich die Gartenpumpe einfach transportieren und auch platzsparend „überwintern“.
  • Integrierte Wasserablassschraube - Dank der im Behälter integrierten Wasserablassschraube lässt sich das Restwasser in der Gartenpumpe einfach ablassen - und die Gartenpumpe damit winterfest...
Angebot
Einhell Gartenpumpe GC-GP 1250 N (1.200 W, max. 5000 L/h, max. Förderhöhe 50 m,...
  • Komfort Tragegriff - Mittels des komfortablen Tragegriffs lässt sich die Gartenpumpe einfach und bequem zu jedem Einsatzort transportieren.
  • Integrierte Wasserablassschraube - Dank der im Behälter integrierten Wasserablassschraube lässt sich das Restwasser in der Gartenpumpe einfach ablassen - und die Gartenpumpe damit winterfest...
  • Separate Wassereinfüllöffnung - Die Inbetriebnahme der Gartenpumpe ist durch die separate Wassereinfüllöffnung denkbar einfach.
  • Praktische Wasserfüllanzeige - Dem schlichten Vergessen der Befüllung - jeweils bei der (Wieder-) Inbetriebnahme - ist mit der Wasserfüllanzeige vorgebeugt.
Angebot
Einhell Tauchpumpe GC-SP 3580 LL (350 W, 8.000 Liter pro Stunde, flachabsaugend bis 1 mm,...
  • Für ambitionierte Hausbesitzer und Hobbygärtner und intensive Arbeitseinsätze. Eine leistungsstarke Tauchpumpe mit 350 Watt Leistung und einer Fördermenge von 8.000 Liter pro Stunde.
  • Pumpenstart bereits ab 8 Millimeter Wasserstand möglich.
  • Flachabsaugend bis 1 Millimeter Restwasserstand.
  • Hochwertige Gleitringdichtung für eine lange Lebensdauer. Stufenlos einstellbarer Schwimmerschalter für automatische Abschaltung und integriertes Rückschlagventil.

Hinweis: Aktualisierung am 3.06.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Die Gartenpumpe vom Hersteller Einhell ist in zwei Varianten erhältlich. Einmal mit 600 W und 4000 Liter pro Stunde und einmal mit 800 W und 4200 Liter pro Stunde. Einhell verwendet eine Eco Power Technologie, die eine höhere Menge Wasser fördern kann, während sie weniger Strom verbraucht. Dabei verhindert ein Überlastschutz, dass das Gerät zu heiß wird und der Motor an Überhitzung Schaden nimmt. Auch vor Frostschäden kann die Pumpe geschützt werden.

Dafür ist im Innenraum der Pumpe eine Wasserablassschraube installiert. Mit ihrer Hilfe läuft restliches Wasser komplett ab. Die Schrauben und Gewinde sind alle aus Metall. Dadurch ist die Gartenpumpe besonders robust und langlebig. Um die Pumpe in Betrieb zu nehmen, gibt es eine Wassereinfüllöffnung. Damit geht das Befüllen einfach und schnell. Zusätzlich gibt es eine Wasserfüllanzeige. So kann man immer sehen, ob die Pumpe genügend Wasser hat. Durch den praktischen Trageriff lässt sich die Pumpe leicht transportieren.

Den Griff kann man auch einklappen, wenn er gerade nicht benötigt wird. Feste Standfüße unter der Pumpe sorgen für guten Halt beim Abstellen. Weitere interessante Details zur Pumpe sind die Förderhöhe mit 36 m, der Förderdruck mit 3.6 bar, die maximale Saughöhe von 8 m, der Sauganschluss mit 42 mm und der Druckanschluss von 33.3 mm. Diese Pumpe ist eine tolle Wahl für den Garten und überzeugt durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kärcher Gartenpumpe BP 3 Garden

Angebot
Kärcher Gartenpumpe BP 3 Garden
  • Gartenbewässerung auf die clevere Art: Dank hoher Saugkraft und Druckleistung ermöglicht die kompakte und langlebige Gartenpumpe BP 3 Garden von Kärcher die komfortable, umwelt- und...
  • Die robuste Pumpe hat ein geringes Gewicht und lässt sich dank ihres ergonomischen Griffs bequem transportieren
  • Die Gartenpumpe ist wartungsfrei und kann werkzeuglos angeschlossen werden
  • Per großem Fußschalter lässt sich die Pumpe bequem und rückenschonend ein- und ausschalten
Angebot
Kärcher Haus- und Gartenpumpe BP 3 Home und Garden
  • Perfekt für Haus und Garten: versorgt zuverlässig die Waschmaschine und erzeugt zudem konstanten Druck für eine gleichmäßige Gartenbewässerung
  • Gut informiert: Im Störungsfall zeigt die Fehleranzeige direkt an, wo die Ursache liegt
  • Clever: Arbeitet nur dann wenn sie gebraucht wird - je nach Wasserbedarf starten und stoppen sie automatisch
  • Sicher und langlebig: Kärcher Haus-und Gartenpumpen sind mit Vorfilter, Rückschlagventil und Trockenlaufsicherung ausgestattet
Angebot
Kärcher Gartenpumpe BP 7 Home & Garden
  • Ob zur druckkonstanten Gartenbewässerung, zur Waschmaschinen- oder Toilettenversorgung: Die langlebige und wartungsfreie Qualitätspumpe BP 7 Home und Garden eignet sich ideal zur Nutzung...
  • Dank der automatischen Start/Stopp-Funktion schaltet sich die BP 7 selbsttätig ein – und später wieder aus
  • Im Notfall schaltet der Trockenlaufschutz die Pumpe ab; Eine Fehleranzeige leuchtet auf
  • Das fünf-stufige Laufwerk besticht durch hohe Leistung, Effizienz und Laufruhe

Hinweis: Aktualisierung am 3.06.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Die Gartenpumpe von Kärcher gehört zu einer der bekanntesten Marken für die Gartenarbeit. Mit ihrer Hilfe wässert man den eigenen Garten einfach und schnell mit dem Regenwasser aus einem Fass, einer Zisterne oder Ähnlichem. Die Pumpe hat einen ergonomisch geformten Griff. Damit lässt sie sich immer genau dahin stellen, wo sie benötigt wird.

Hinzu kommt, dass die Pumpe ein geringes Eigengewicht hat und somit auch gut zu transportieren ist. Anschalten lässt sie sich mit einem Fußschalter. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch Rückenschonend. So macht Gartenarbeit Spaß. Der Hersteller Kärcher ist für seine langlebigen und robusten Geräte bekannt. Dafür werden beim Bau der Geräte nur die besten Materialien verwendet.

So ist die Gartenpumpe gegenüber anderen auf dem Markt zwar teurer, aber auch von höherer Qualität. Mit einer Motorenleistung von 800 W fördert sie bis zu 3500 Liter Wasser pro Stunde. Weitere interessante Daten sind die Ansaughöhe von acht Meter und der maximale Druck von vier Bar. Zusätzlich kann in die Pumpe ein elektronischer Druckschalter eingebaut werden. Dieser sorgt für eine automatische Start- und Stoppfunktion. Somit könnte die Gartenpumpe auch für die Hauswasserversorgung genutzt werden.

T.I.P. Gartenpumpe Guss Garten-Jet 1000

Angebot
T.I.P. Gartenpumpe Guss Garten-Jet 1000 Plus, bis 3.500 l/h Fördermenge
  • Robuste, selbstansaugende Jet-Gartenpumpe mit Guss-Pumpengehäuse und Ein- Ausschalter – für härteste Bedingungen geeignet
  • Wartungsfreier Kondensatormotor mit Thermo-Überlastschutz
  • Ergonomischer Handgriff für komfortablen Transport
  • Zur Bewässerung und Betrieb von Beregnungssystemen
Angebot
T.I.P. 31175 Gartenpumpe Guss Garten-Jet 750, bis 2.800 l/h Fördermenge
  • Robuste, selbstansaugende Jet-Gartenpumpe mit Guss-Pumpengehäuse und Ein-Ausschalter - für härteste Bedingungen geeignet
  • Wartungsfreier Kondensatormotor mit Thermo-Überlastschutz
  • Motorleistung liegt bei 600 Watt bei einer maximalen Förderhöhe von 42 m (max. 4,2 bar)
  • maximale Fördermenge beträgt 2.800 l/h
Angebot
T.I.P. 30094 Gartenpumpe Edelstahl Clean Jet 1000 Plus mit 4m Ansauggarnitur, bis 3.300 l/h...
  • Selbstansaugende Jet-Gartenpumpe mit Edelstahlpumpengehäuse und Ein-Ausschalter
  • Motor: 800 Watt, Förderleistung max.: 3300 l/h
  • Förderhöhe max.: 46 m (4,6 bar Druck)
  • Komplettset inkl. 4 m Ansaugschlauch mit Fußventil und Saugkorb

Hinweis: Aktualisierung am 3.06.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Die Gartenpumpe Guss Garten-Jet 1000 von T.I.P. besitzt einen besonders angenehmen, ergonomisch geformten Griff. Dieser liegt toll in der Hand und macht das Transportieren der Gartenpumpe bequem und einfach. Der eingebaute Kondensatormotor wird durch einen Überhitzungsschutz vor Überlastung gesichert. Mit einer Leistung von 900 W und einer Fördermenge von 3500 Liter pro Stunde arbeitet dieses Gerät hilfreich beim Bewässern des Gartens. So gibt es keinen vertrockneten Rasen und der Garten erstrahlt in frischem Grün.

Aber die Gartenpumpe kann auch zum Befüllen und Entleeren von Tanks und Becken genutzt werden, oder um Terrassen und Wege am Haus zu reinigen. Somit ist die Pumpe besonders vielseitig einsetzbar. Das Guss Pumpengehäuse ist extrem stabil und robust. Es kann bei Wind und Wetter draußen stehen bleiben. Das integrierte Kabel ist 1,5 Meter lang. Die maximale Ansaughöhe beträgt neun Meter. Ein An- und Ausschaltknopf vereinfachen die Arbeit mit dem Gerät. Man kann die Gartenpumpe sowohl fest einbauen, als auch für den mobilen Gebrauch einsetzen. Vor dem ersten Betrieb muss die Pumpe einmal mit Wasser befüllt werden. Anschließend arbeitet sie selbstansaugend. Ein guter Kauf für einen vielfältigen Einsatz.