Aussaat und Anwachsen des Rasensamens

Sind die groben Arbeiten der Bodenvorbereitung erledigt, dann geht es an das Einsäen der Saatgutmischung. Mildes, windstilles Wetter mit mäßigen Regenfällen, wie es sich im Frühjahr und Spätsommer zeigt, eignet sich für die Aussaat am besten. Je nach Bodenbeschaffenheit kann … mehr lesen…

Bodenprobe nehmen vor dem Rasen sähen

Die Analyse einer Bodenprobe kann schon vor der Aussaat hilfreich sein, um den geeigneten Rasensamen bzw. die richtige Saatgutmischung zu kaufen, sie gibt darüber hinaus generell Aufschluss über den Nährstoffgehalt eines Bodens. Das ist für die Düngung des Rasens und … mehr lesen…

Rasen nachsäen oder erneuern

Selbst bei bester Rasenpflege lässt es sich nicht gänzlich vermeiden, von Zeit zu Zeit Fehlstellen auszubessern oder nachzusäen. Ein in die Jahre gekommener, vielleicht sogar vernachlässigter oder von Krankheit befallener Rasen erfordert mitunter die komplette Erneuerung. Rasen nachsäen und fehlerhafte … mehr lesen…

Aussaat des Rasensamens vorbereiten

Die Grundlage für einen schönen Rasen ist und bleibt der optimal vorbereitete Boden. Dazu sind verschiedene Arbeitsschritte erforderlich. Lehm- und Sandboden kommen in der Praxis am häufigsten vor, meist lohnt es sich, den Boden zu verbessern, um die jeweilige Struktur … mehr lesen…