Gartenmöbel für den Rasen

Ist der Rasensamen erstmal gesät, wächst er schnell zu einem schönen Grün heran. Das Gras lädt dann zum Benutzen ein, will aber auch gepflegt werden. Schon ein paar wenige unachtsame Wochen und es ist nichts mehr übrig vom satten Grün.

Um ihren Rasen zu schützen, ist es aber vor allem wichtig ihn nicht ständiger Beanspruchung auszusetzen. Gerade Menschen die ständig über den Rasen laufen oder gar auf ihm Sitzen sorgen für unschöne Stellen in ihrem Garten. Darum empfiehlt sich die Anschaffung von Gartenmöbeln. Diese treffen nur an wenigen kleinen Punkten direkt auf ihren Rasen, tragen aber eine große Fläche.

Material der Gartenmöbel

Gartenmöbel gibt es in verschiedenen Ausführungen. Material und Design werden ständig abwechslungsreicher. Holz ist dabei das klassischste Material zur Herstellung. Hier gibt es eine breite Palette verschiedener Arten. Aber nicht nur die Optik variiert, je nach Dichte und Inhaltsstoffen bestimmt sich auch der Pflegeaufwand. Vor allem das Teakholz ist im Bereich der Gartenmöbel sehr beliebt. Es ist nicht nur besonders witterungsbeständig, sondern auch pflegeleicht.

Auch Aluminium wird immer beliebter, um Gartenmöbel herzustellen. Das Metall ist besonders leicht und sorgt somit dafür, dass sich die Möbel im Winter schnell und einfach verstauen lassen. Obwohl es so leicht ist, weist Aluminium eine sehr hohe Stabilität auf und ist beständiger gegen Korrosion als Eisen.

Edelstahl wirkt besonders edel und ist rostfrei, zwar ist es schwerer als Aluminium, jedoch ist die Optik eine völlig andere. Auch aus Eisen sind Gartenmöbel erhältlich, sie zeichnen sich durch Beständigkeit und Stabilität aus.

Korbmöbel sind wegen ihrer schönen Optik als Gartenmöbel sehr beliebt. Man sollte allerdings bedenken, dass es sich bei Korb um ein Naturmaterial handelt und die Gartenmöbel sehr empfindlich und nicht besonders wetterfest sind. Aus diesem Grund werden Korbmöbel immer öfter aus einem Imitat aus Kunststoff hergestellt. Das sieht dem echten Korb verblüffend ähnlich, ist aber leichter und um ein vielfaches wetterbeständiger und pflegeleichter.

Auch die Kombination verschiedener Materialien ist sehr beliebt. Vor allem Holz und Aluminium aber auch Textilene und Aluminium sind nicht nur sehr beliebt, sondern auch praktisch und bequem.

Grenzenlose Auswahl an Gartenmöbeln

Im Design stehen die Gartenmöbel der Inneneinrichtung beinahe in nichts nach. Die Vielfalt ist nahezu unbegrenzt und die Auswahl bestimmter Modelle lediglich Geschmackssache. In dem riesigen Angebot lassen sich für jeden Garten die optimal passenden Möbel finden. Schauen Sie sich einfach mal im Bereich der Gartenmöbel um und lassen Sie sich von Vielfalt und Qualität begeistern. Denn ein schöner gepflegter Garten, braucht genauso schöne Gartenmöbel.

Die Gartenmöbel Bestenliste

Die nachfolgende Bestenliste von Gartenmöbeln betruht auf verifizierten Bewertungen von Käufern der Gartenmöbel über Amazon.de. Je besser ein Gartenmöbel beurteilt wurde, desto höher steht es in der Bestenliste. Zusätzlich sind die Gartenmöbel in der nachfolgenden Liste farblich markiert, wenn sie gerade im Angebot sind. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich bei unserer Seite lediglich um einen Vergleich von Gartenmöbeln handelt, da wir noch keinen eigenen Gartenmöbel-Test durchgeführt haben.

Bestseller Nr. 1 UISEBRT Gartenmöbel Poly Rattan Balkonmöbel Sitzgruppe Lounge Set - Mit 2-er Sofa, Singlestühle,...
Bestseller Nr. 2 ArtLife Polyrattan Lounge Punta Cana L schwarz mit Bezügen in Dunkelgrau | Gartenmöbel-Set mit...
Bestseller Nr. 3 Casaria Sitzgruppe Bern 6+1 Aluminium 7-Fach verstellbare Hochlehner Stühle Milchglas Tisch Silber...

Hinweis: Aktualisierung am 11.02.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.