Outdoorküchen – draußen kochen liegt voll im Trend

Vor einigen Jahren war der Barbecue-Grill der Renner in deutschen Gärten. Der Trend von heute sind die Outdoorküchen, oder ganz auf Englisch “Outdoor Kitchen” genannt. Ihren Ursprung haben die Gartenküchen in Ländern mit wenig Niederschlägen und fast durchgehend warmen Temperaturen. Aber auch hierzulande steigt das Bedürfnis, die Schönwetterphasen optimal zu nutzen. Und wie könnte man das besser, als die Küche nach draußen zu verlagern? So spart man sich das lästige hin- und hertragen von Geschirr und Speisen, welche dabei sogar nicht selten kalt werden.

Was eine richtige Outdoorküche ausmacht, welche Vorteile sie bietet und was man bei der Planung und Einrichtung beachten muss, darum geht es in diesem Artikel.

Was ist eine Outdoorküche?

Bei einer Outdoorküche handelt es sich um viel mehr, als nur um einen Grill. Outdoorküchen sind im Wesentlichen komplett ausgestattete, vollwertige Küchen. Sie bieten eigentlich alles, was in einer normalen Küche notwendig ist. Neben der eigentlichen Kochstelle gibt es, im Gegensatz zu einem einfachen Grillplatz, auch noch Arbeitsflächen und eine Spülmöglichkeit. Idealerweise kommen auch noch Ablage- und Stauflächen dazu, so dass man Gartengeschirr und Arbeitsutensilien nicht immer aus dem Haus holen muss. So ist man draußen völlig unabhängig von der Hausküche.

Die Materialien und Geräte müssen jedoch wetterbeständig und ziemlich robust sein. Das macht die Gartenküche zu einem relativ teuren Vergnügen. Wer sich aus Kostengründen nicht gleich eine komplette Gartenküche zulegen kann, schließlich handelt es sich hier um ein kostspieliges Unterfangen, der hat die Möglichkeit einer schrittweisen Erweiterung.

Vorteile einer Outdoorküche

Outdoorküchen stehen für mehr Geselligkeit. Mit einer Gartenküche kann man die schönen Sommertage optimal ausnutzen und muss keine unnötige Zeit mehr im Haus verbringen. Sie verführt quasi zu Geselligkeit. Dank der Arbeitsfläche können selbst die Vorbereitungen fürs Essen im Freien stattfinden. Das ist besonders für den Koch riesiger Vorteil, der so wesentlich mehr Zeit bei den Gästen oder der Familie verbringe kann.

Gartenpartys sind dank der Außenküche mit weniger Arbeit verbunden. Das hin- und herschleppen von Geschirr entfällt und außerdem verflüchtigen sich unangenehme Gerüche im Freien schneller, als im Haus.

Voraussetzungen für eine Outdoorküche

Bevor man sich mit der Planung einer Gartenküche beschäftigt sollte man überlegen, ob die Voraussetzung dafür überhaupt gegeben sind. Zunächst einmal sollte man sich Gedanken um die Finanzierung machen, denn eine Gartenküche ist ein kostspieliges Unterfangen. Ist diese Frage geklärt, gibt es noch ein paar weitere Dinge, die im Vorfeld abgeklärt werden müssen.

Es sollte auf jeden Fall ausreichend Platz im Garten vorhanden sein. Des Weiteren braucht man einen Strom- und Wasseranschluss. Idealerweise ist dieser bereits vorhanden. Wenn nicht, sollte man sich Angebote einholen, ob ein Verlegen dieser Anschlüsse möglich ist und was dies kosten soll.

Da unsere Outdoorsaison auf die Sommermonate begrenzt ist und man selbst in diesen immer wieder mit mehrtägigen Regenphasen rechnen muss, ist es empfehlenswert, die Küche geschützt, am besten überdacht, zu platzieren.

Planung einer Outdoorküche

Bei der Planung der Outdoorküche muss das Platzangebot und der Nutzungszweck bedacht werden. Bildquelle: ThreeDiCube / Shutterstock

Sind die Voraussetzungen wie Strom- und Wasseranschluss erfüllt, hat sich ein geeigneter Platz gefunden und ist das Budget festgesetzt, geht es mit der Planung weiter. Dabei stellt sich die Frage, ob es eine feststehende oder eine mobile Outdoorküche werden soll. Außerdem muss geklärt werden, wie stark sie der Witterung ausgesetzt ist, denn das beeinflusst die Materialwahl. Wetterbeständige Materialien sind auf jeden Fall von Vorteil und auch die elektrischen Geräte wie Kühlschrank und Herd sollten für den Außengebrauch konzipiert sein, es sei denn, sie sind gänzlich vor Regen geschützt.

Wetterfeste Möbelserien

Das Angebot bereits vorgefertigter Gartenküchen steigt stetig. Einige Möbelproduzenten bieten sogar wetterfeste Möbelserien an. Diese Art der vorgefertigten Gartenküche ist sicherlich kostengünstiger, als die maßgefertigte Küche und bieten selbst in der kleinsten Einheit eine geschlossene Grillausstattung, sowie Stauraum für Zubehör und Arbeitsflächen.

Individualanfertigung

Der Gestaltung einer Outdoorküche sind keine Grenzen gesetzt. Bildquelle: imging /shutterstock.com

Sind die Anforderungen an die Outdoorküche jedoch sehr speziell, kann man eine Individualanfertigung planen. Dabei können bei der Planung alle Wünsche berücksichtigt und in den meisten Fällen auch umgesetzt werden. Besonderen Wert sollte man dabei auf die Auswahl hochwertiger Materialien legen. Sowohl Teak, als auch Edelstahl und Granit haben sich bislang bewährt und garantieren lange Haltbarkeiten.

Auch der Bodenbelag muss gewisse Anfoderungen erfüllen. Er muss später großen Belastungen gewachsen sein, denn die Geräte sind mitunter sehr schwer. Außerdem sollte er möglichst unempfindlich gegenüber Dreck sein.

Mobile Outdoorküche

Eine mobile Variante der Outdoorküche hat den Vorteil, dass sie flexibel einsetzbar ist. So kann die Küche je nach Bedarf unter einen Unterstand, vors Haus oder gar zum Nachbarn gerollt werden. Und für den Winterschlaf schiebt man sie einfach in die Garage oder einen sonstigen Unterstand.

Bodenbeläge für die Outdoorküche

Bei allen Arten der Outdoorküchen muss auch auch der Bodenbelag gewisse Anforderungen erfüllen. Er muss nicht nur großen Belastungen gewachsen sein, denn die Geräte sind mitunter sehr schwer, sondern sollte außerdem leicht zu reinigen und rutschfest sein.

BodenbelagEigenschaften
SteinStein heizt sich in der Sonne schnell auf, ist aber ansonsten als Bodenbelag gut geeignet. Empfehlenswert sind vor allem Sandstein, Kalkstein und Schiefer.
BetonBeton ist universell einsetzbar und liegt gerade sehr im Trend. Man sollte ihn aber auf jeden Fall versiegeln, da er sonst zu Rissen neigt.
FliesenFliesen gibt es in allen erdenklichen Farben und Formen. Man sollte darauf achten, dass sie auch frostsicher sind. Greift man zu glatten Fliesen, können diese bei Nässe extrem rutschig werden. Besser man wählt welche, mit einer rauen Oberflächenstruktur.

 

Formen der Outdoorküche

Im Wesentlichen stehen drei Küchenformen zur Auswahl. Die gerade Küchenzeile, eine Kochinsel oder eine Küche in U-Form.

FormEignungHinweis
Gerade KüchenzeileEine gerade Küchenzeile eignet sich bei begrenztem Platzangebot. Sie kann direkt an eine Haus- oder Garagenwand angebracht werden.Auf ausreichend Hitzeschutz gegenüber der Wand achten
KochinselDie Kochinsel ist die beliebteste und geselligste Form der Küche, da sie von jeder Seite zugänglich ist.Strom- und Wasseranschluss müssen von unten Verlegt werden
U-förmige KücheDie U-frmige Küche bietet sehr viel Stauraum und Effizienz, wenn man mehrere Geräte unterbringen möchte.Sie ist nur bei ausreichend Platzangebot umzusetzen.

 

Ausstattung einer Outdoorküche

Der Sinn einer Outdoorküche besteht darin, möglichst unabhängig von der Hausküche zu sein. Um auch plötzlichen Regenschauern nicht weichen zu müssen, ist eine Überdachung ratsam. Zur rudimentären Ausstattung einer Outdoorküche gehört daher neben einer Kochstelle auch noch eine Spülmöglichkeit, Stauraum und Arbeitsflächen. Als sehr praktisch erweist auch ein Kühlschrank, der aus Kostengründen auch durch eine große Kühlbox ersetzt werden kann.

Die Kochstelle beinhaltet auf jeden Fall einen Grill. Ob Gasgrill oder Holzkohlegrill hängt von den eigenen Vorlieben ab. Wer genug Platz hat, kann gleich beide Varianten einbauen. Überhaupt ist der Ausstattungsmöglichkeit der Gartenküche kaum eine Grenze gesetzt. Neben dem konventionellen Grill kann man sich auch Gaskochflächen, Smoker, Pizzaofen oder Beefer™ einbauen. Selbst eine Spülmaschine wäre denkbar.

Da die Art der Ausstattung den größten Teil der Kosten verursacht, sollte man sich gut überlegen, zu welchem Zweck die Gartenküche hauptsächlich genutzt wird. Wer nur hin und wieder ein paar Würstchen auf den Grill hauen will braucht weniger Ausstattung als der, der auch im Garten aufwändige Menüs zaubern möchte. Ratsam ist daher, im Vorfeld die eigenen Anforderungen an die Küche genau zu definieren.

Original Beefer One Gasgrill + Beefer Grillhandschuh | Grillgerät von Beefer Grillgeräte | inkl....
8 Bewertungen
Original Beefer One Gasgrill + Beefer Grillhandschuh | Grillgerät von Beefer Grillgeräte | inkl....
  • Perfekte Steaks dank dem Hochleistungs-Grill mit 800 Grad Hitze. Amerikanische Steakhausqualität für zu Hause. Der Beefer ermöglicht ganz neue Dimensionen des Grillens dank 800 Grad Oberhitze.
  • Der Grillrost ist stufenlos höhenverstellbar. Somit kann immer die optimale Grilltemperatur erreichen werden. Dies macht den Beefer nicht nur Ideal für Rinder-Steaks sondern auch für anderes...
  • Flexibel einsetzbar! auch geeignet für: Steaks am Knochen wie Ochsenkotelette, Porterhouse oder T-Bone sind ebenso kein Problem wie Garnelen, Langusten oder Hummer. Werden Sie kreativ oder lassen Sie...
  • Pflegeleicht und langlebig: In der Herstellung wird auf eine exellente Qualität gesetzt Die robusten Stahl und Edelstahl Komponenten sind langlebig und schnell und einfach zu reinigen. Fleißsaft...

Hinweis: Aktualisierung am 4.02.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.


Bo-Camp Urban Outdoor 6703100 Retro Kühlbox Greenwich Camping Isolierbox Thermobox Kühltruhe...
1 Bewertungen
Bo-Camp Urban Outdoor 6703100 Retro Kühlbox Greenwich Camping Isolierbox Thermobox Kühltruhe...
  • Die exklusive Urban Outdoor Collection verbindet Funktionalität, Stil und zeitloses Retro Design. Nicht nur beim Camping - auch in der Stadt oder im Garten ist die Kollektion mit Ihrer Farbpalette...
  • Kühlbox im Retro-Design mit Flaschenöffner an der Außenseite.
  • Stahl außen und Aluminium innen. Abdeckung mit Scharnier gesichert.
  • Maße (LxBxH): 32 x 22 x 41 cm. Material: Stahl/Aluminium

Hinweis: Aktualisierung am 4.02.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.


Angebot
Syntrox Germany Smoker Bovini 2 Barbecue BBQ Grill Räucherofen Holzkohlegrill Grillwagen
8 Bewertungen
Syntrox Germany Smoker Bovini 2 Barbecue BBQ Grill Räucherofen Holzkohlegrill Grillwagen
  • BBQ Grill Bovini 2 - Smoker, der Grillwagen fuer alle BBQ Freunde und Holzkohlegrill Liebhaber.

Hinweis: Aktualisierung am 4.02.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Kosten einer Outdoorküche

Die Kosten für eine Outdoorküche sind nicht zu unterschätzen. Sie liegen, je nach Ausstattung, schnell bei denen einer gehobenen Mittelklasseküche. Und selbst bei einer weniger luxuriösen Ausstattung kommen schnell ein paar tausend Euro zusammen, da es sich bei Geräten und Materialien meist um hochwertige Produkte handelt, die besonderen Witterungsbedingungen standhalten müssen.

  • Eine vorgefertigte Gartenküche mit Grill, Arbeitsfläche und Stauraum kosten ca. 2500 Euro.
  • Individualanfertigungen kosten ein Vielfaches mehr.

Fragt sich, ob man trotzdem bereit ist so viel Geld zu investieren, obwohl man die Küche nur wenige Monate im Jahr nutzen kann.

Outdoorküche selber bauen

Die einfachste Art einer selbstbebauten Gartenküche ist eine gemauerte. Bildquelle: Stefano Garau / Shutterstocl.com

Wem die Kosten einer vom Profi geplanten Outdoorküche zu hoch sind, oder wer auch einfach Spaß am Handwerkern hat, der baut sich seine Gartenküche am besten selbst. Die einfachste Variante ist dabei sicherlich, die Küche zu mauern. So kann man leicht ein Einbaugrill und eine Spüle ins Mauerwerk integrieren. Wer im Garten nicht auf Pizza verzichten will, der plant am besten auch gleich einen Pizzaofen mit ein.

Bedenken muss man, dass es sich bei den verwendeten Steinen um witterungs- und feuerfeste Steine handelt.

Hilfreiche Videos zum Selbstbau einer Outdoorkueche

Wie man beim Bau einer Außenküche am besten vorgeht, erfährt man in den folgenden Videos.

Outdoorküchen kaufen bei Amazon.de

AngebotBestseller Nr. 1
Campart Travel KI-0757 Outdoor Küche Granada – Komplettküche – Aufbewahrungstasche inklusive
20 Bewertungen
Campart Travel KI-0757 Outdoor Küche Granada – Komplettküche – Aufbewahrungstasche inklusive
  • Komplett ausgestattete Küche Mit verschiedenen Ablageflächern und einer Spülschüssel
  • Dank des Windschutzes können Sie auch bei Wind Wind kochen
  • Bequemer Transport der Küche durch das geringe Gewicht (11,9 kg) und die mitgelieferte Aufbewahrungstasche
  • Mit den vier verstellbaren Füßen leicht zu stabilisieren
Bestseller Nr. 2
Camping Kochbuch: Die neue Outdoorküche. 90 Gerichte für Genießer auf Tour. Leckere...
5 Bewertungen
Camping Kochbuch: Die neue Outdoorküche. 90 Gerichte für Genießer auf Tour. Leckere...
  • Linda Ly
  • Herausgeber: NG Buchverlag GmbH
  • Auflage Nr. 1 (26.02.2018)
  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
Bestseller Nr. 3
vidaXL Edelstahl Gasgrill Grillwagen Grill BBQ Aussenküche Gartenküche Barbeque
4 Bewertungen
vidaXL Edelstahl Gasgrill Grillwagen Grill BBQ Aussenküche Gartenküche Barbeque
  • Material: Edelstahl / Stahl
  • Brenner 48000 BTU / HR = 14 KW - (4x 12000 BTU) mit vier Bedienknöpfe
  • Seitenbrenner 10000 BTU / HR (2,9 KW) mit Einem Bedienknopf
  • Maß: siehe Bild
Bestseller Nr. 4
vidaXL 40426 Barbecue Gas-Grill 2900W Schwarz, Edelstahl, Barbecue & Grill
2 Bewertungen
vidaXL 40426 Barbecue Gas-Grill 2900W Schwarz, Edelstahl, Barbecue & Grill
  • Material: Edelstahl / Stahl
  • Brenner 48000 BTU/HR (14 KW) = 4x 12000 BTU mit 4 Bedienknöpfe
  • Seitenbrenner 10000 BTU/HR (2.9 KW) mit einem Bedienknopf
  • Maße: 204 x 59 x 112 cm
Bestseller Nr. 5
HopfenHöhle - Das Original: Outdoor Erdloch Bierkühler - Made in Germany!
74 Bewertungen
HopfenHöhle - Das Original: Outdoor Erdloch Bierkühler - Made in Germany!
  • Bier ohne Kühlschrank kühl und klimaneutral lagern... Selbst im Sommer angenehm gekühlt!
  • "CLICK-IN" Flaschenhalter mit "Click-In"-System zum Einklicken von bis zu 15 Flaschen: absolut sicherer Halt. Stabiles Kunststoffgerüst mit Edelstahlgriff zum Herausziehen!
  • "ULTRA DICHT" Wärmegedämmter und UV-stabiler High-Tech Deckel mit Überdruckventil und Entlüftung. Bruchsicher und wasserdicht!
  • "EINE FÜR ALLE" Egal welche Form oder Größe: Die HopfenHöhle passt für alle Bierflaschen mit Kronkorken. Langhalsflaschen (0,33/0,5l), Halbliter-Maurerkannen, Stupsflaschen usw.
Bestseller Nr. 6
GOURMETmaxx Leistung: 3500 Watt (3,5KW) Oberhitze Gasgrill für Temperaturen bis zu 800° C |...
32 Bewertungen
GOURMETmaxx Leistung: 3500 Watt (3,5KW) Oberhitze Gasgrill für Temperaturen bis zu 800° C |...
  • GRILLEN WIE DIE PROFIS: Der 800°-Oberhitze-Hochleistungsgrill macht aus Hobbygrillern echte Steak-Profis.
  • 800 °C TEMPERATUR: Damit wird eine außergewöhnlich knusprige Oberflächenstruktur erzeugt - innen bleibt das Fleisch dennoch herrlich saftig. Für eine optimale Steak-Zubereitung wird das Fleisch...
  • ULTIMATIVER BEDIENKOMFORT: Stufenlos regulierbarer Gas-Keramikbrenner | In nur 5 Minuten einsatzbereit | Einfache Reinigung durch herausnehmbare Fettauffangschale | Grillrost 26 x 17 cm
  • GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN: 7 Gar-Höhenstufen für die optimale Zubereitung von jeder Fleischsorte | IDEAL für Steaks, Burger-Patties, Sparerips, Fisch, Meeresfrüchte u.v.m. | Für alle gängigen...
AngebotBestseller Nr. 7
Keter Grill Beistelltisch, 2-türig, graphit, 54x123.7x90 cm, 6131
66 Bewertungen
Keter Grill Beistelltisch, 2-türig, graphit, 54x123.7x90 cm, 6131
  • aus hochwertigem Polypropylen
  • wetter- und UV-beständig
  • Edelstahl-Arbeitsfläche
  • gesamter Stauraum ca. 279 Liter
Bestseller Nr. 8
Habau Gartentisch Lino, grau, 98 x 48 x 95 cm, 3095
35 Bewertungen
Habau Gartentisch Lino, grau, 98 x 48 x 95 cm, 3095
  • In Holzmaserung lackierte Arbeitsplatte
  • Schrank und Arbeitsstisch-Kombination
  • Leisten an 3 Seiten
  • Außenmaße: B x T x H 98 x 48 x 95 cm
Bestseller Nr. 9
Koll Living Grilltisch/Beistelltisch XXL - Edelstahlplatte - Witterungsbeständig - Holzoptik -...
12 Bewertungen
Koll Living Grilltisch/Beistelltisch XXL - Edelstahlplatte - Witterungsbeständig - Holzoptik -...
  • aus hochwertigem Polypropylen - ansprechendes Design mit vielseitiger Funktionalität
  • gefertigt aus wetterbeständigem Kunstharz in Holzoptik - zwei Lenkrollen für den einfachen Transport
  • 298 Liter wetterfester Stauraum für viele Accessoires - Serviceplatte aus Edelstahl - Haken zum Aufhängen von Grillzange etc.
  • Abmaße LxBxH: 123,7x54x90cm , Farbe: anthrazit , einfache Montage ohne zusätzliches Werkzeug
AngebotBestseller Nr. 10
Enders Gasgrill KANSAS PRO 4 SIK Profi Turbo, mit Seitenkocher, Turbo Zone, Simple Clean, Heat...
  • Das neue HEAT RANGE Brennersystem: konstante Temperaturen für Niedriggaren und scharfes Anbraten
  • Top-Features: Die TURBO ZONE ermöglicht aufgrund der enormen Hitze das perfekte Anbraten eines Steaks. Die einfache Reinigung gelingt mit der SIMPLE CLEAN Funktion
  • Extra-Features: Kocher (K) in Seitenablage integriert, leistungsstarker Infrarotbrenner (I), Sichtfenster (S) und praktischem Spülbecken
  • SWITCH GRID: massiver, emaillierter Gussrost (viergeteilt) mit herausnehmbarem Rundelement & 4 stufenlos regulierbare Edelstahlbrenner á 3,7 kW

Hinweis: Aktualisierung am 13.05.2019 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Ähnliche Artikel
Es ist Frühjahr, die ersten warmen Tage im April sind meist spontan da und sie
Ist der Rasensamen erstmal gesät, wächst er schnell zu einem schönen Grün heran. Das Gras