Clematis pflanzen

Die Clematis stammt aus der Familie der Hahnenfußgewächse und wird auch Waldrebe genannt. Sie ist eine blühfreudige Kletterpflanze und ist hübsch anzusehen. Die sternförmigen Blüten lieben die Sonnen, während das Fußwerk der Pflanze den Schatten bevorzugt. Idealerweise pflanzt man die Clematis daher an den Fuß eines Baumes und lässt sie in den Baum klettern. Man kann sie auch an Lauben, Spaliere oder Mauern setzten.

Bevor man die Clematis in den Boden pflanzt, sollte man den Wurzelballen nochmal gut durchfeuchten, in dem man ihm ein Tauchbad gönnt. Dazu füllt man einen Eimer mit Wasser und setz den Topf mit der Pflanze so lange hinein, bis keine Luftblasen mehr an die Oberfläche steigen.

Hat man dann den geeigneten Standort gefunden, hebt man das Pflanzloch aus. Es sollte so tief sein, dass die Oberfläche des Ballens später unter der Erde liegt. So sind die ersten Triebansätze gut geschützt.

Ist das Loch gegraben, nimmt man die Pflanze aus dem Topf und lockert die verfilzten Wurzeln vorsichtig mit den Fingern. Am liebsten mögen Clematis einen lockeren, nährstoffreichen Boden. Daher sollte nach Bedarf der Aushub in einem Eimer mit Sand, Kompost und Blumenerde gemischt werden.

Die Pflanze sollte in Schräglage in das Loch gesetzt werden. Die meisten Clematis werden gestäbt verkauft. Die gestäbten Triebe müssen an den Baumstamm, das Spalier oder an die Laube gesetzt werden und das Pflanzloch mit Substrat und dem Erdengemisch aufgefüllt werden. Die Erde um den Ballen muss man mit den Händen festdrücken.

Um dem Wurzelbereich der Clematis ausreichend Schutz vor der Sonne zu bieten, empfiehlt es sich, eine Mulchschicht auf dem Boden zu verteilen. Man kann aber auch schattenverträgliche Bodendecker um die Clematis pflanzen. Geeignet sind Bodendecker wie die Elfenblume, Schaumblüte, Goldbeere o.ä.

Im Anschluss muss die neu gepflanzte Clematis gründlich bewässert werden. Regelmäßiges Gießen darf man nicht vergessen

Clematis-Sorten

Clematis haben je nach Gruppenzugehärigkeit unterschiedliche Blütezeiten. Im Frühling wachsen besonders die Berg-Waldrebe, Anemonen-Waldrebe und die Alpen-Waldrebe. Sie blühen recht üppig und gehören zu den Frühlingsblühern.

Die großblumigen Clematis-Hybride blühen sogar zweimal im Jahr. Die Blüte setzt ein im Mai ein und nach einem Rückschnitt blüht sie ein zweites Mal im Spätsommer.

Besonders robust sie die italienischen Sorten. Wie die meisten Wildarten sind sie gegen Wurzelpilze resistent und daher bei vielen Gartenfreunden beliebt. Allerdings blühen die italienischen Waldreben erst ziemlich spät. Sie blühen ausschließlich am neuen Austrieb, der meist erst ab Ende Juni beginnt.

Pflanzzeit für Clematis

Grundsätzlich können Clematis das ganze Jahr über gepflanzt werden. Die beste Pflanzzeit ist allerdings im Spätsommer. Zwischen August und Oktober beträgt die Bodentemperatur zwischen 15 und 20 Grad, was für ein gutes Wurzelwachstum sorgt. So kommen die Pflanzen besser durch den Winter. Außerdem kann die Clematis dann im nächsten Frühjahr bereits üppig blühen.

Beste Gartenhäcksler nach Käuferbewertungen

Bestseller Nr. 1
3 x Clematis armandii Apple Blossom (Immergrün und Winterhart) - Mehrjärige Immergrüne...
9 Bewertungen
3 x Clematis armandii Apple Blossom (Immergrün und Winterhart) - Mehrjärige Immergrüne...
  • 3 x Clematis armandii Apple Blossom (Immergrün): mehrjärige Kletterpflanzen: 3 kaufen und nur 2 bezahlen
  • Blütenfarbe: rosa/weiß
  • Blütengröße: 5-7 cm
  • Wuchshöhe: 3m
Bestseller Nr. 2
Clematis montana 'Rubens' - Mehrjährige Kletterpflanze
33 Bewertungen
Bestseller Nr. 3
Clematis Kollektion - 3 pflanzen
22 Bewertungen
Clematis Kollektion - 3 pflanzen
  • Lieferung von 01-01 bis 30-06
  • Ideale Kletterpflanze
  • Geliefert als Topfpflanze
  • Topfgröße 11cm
Bestseller Nr. 4
BALDUR-Garten Gefüllte Clematis"Taiga" 1 Pflanze Waldrebe winterhart Klematis mehrjährige...
  • Liefergröße: 11 cm-Topf, ca. 30-40 cm hoch
  • Die brandneue Raritäten-Clematis Taiga hat besonders raffinierte, auffällig schöne Blüten! Die handtellergroßen Blüten der Pflanze entwickeln sich in 3 Stufen bis hin zur vollgefüllten Blüte.
  • Ein echtes Schauspiel in Ihrem Garten. Über viele Monate im Jahr erscheinen an der Clematis Taiga neue Blüten und verzieren das grüne Blattlaub.
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
Bestseller Nr. 5
Clematis Kletterpflanzen 40-100cm topfgewachsen, verschiedene Sorten/Farben (40-60cm, Rosa)
32 Bewertungen
Clematis Kletterpflanzen 40-100cm topfgewachsen, verschiedene Sorten/Farben (40-60cm, Rosa)
  • 40-100cm
  • verschiedene Farben
  • topf gewachsen
  • neu - beste Baumschulqualität
Bestseller Nr. 6
BALDUR-Garten Clematis The President Kletterpflanze Waldrebe, 1 Pflanze winterhart Klematis...
  • Liefergröße: 2-Liter Containertopf, ca. 40-50 cm hoch
  • Standort: Sonne bis Halbschatten; Blütezeit: ab Juni
  • Wuchshöhe: 30-40 cm; Pflanzabstand: 10 cm
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
Bestseller Nr. 7
besser gärtnern - Clematis & andere Kletterpflanzen
  • 160 Seiten - 01.01.2007 (Veröffentlichungsdatum) - Dorling Kindersley (Herausgeber)
Bestseller Nr. 8
Ultrey Samenshop - 40 Stück Clematis Samen Kletterpflanzen Garten Zierpflanzen Blumensamen...
  • Die Gewöhnliche Waldrebe ist eine sommergrüne heimische Kletterpflanze mit Bunte Blüten, die bis zu 15 Meter in die Höhe klimmen und auch als Bodendecker fungieren kann.
  • Die Clematis lieben einen schattigen Wurzelballen und sonnige Triebe. Der Wurzelballen muss etwas tiefer als im Topf gepflanzt werden und der Untergrund soll gut durchlässig sein, die Erde nahrhaft.
  • Als Standort bevorzugen Clematis sonnige bis halbschattige Plätze. Organischer Dünger oder Kompost bekommt den Clematis am Besten.
  • Ein tolles Blüten-Paar für Gärten, Pergolen, Terrassen! Atembraubende Blüten mit Chic
Bestseller Nr. 9
BALDUR-Garten Waldrebe Clematis 'Josephine TM Evijohill N' Waldrebe, 1 Pflanze Klematis mehrjährige...
11 Bewertungen
BALDUR-Garten Waldrebe Clematis 'Josephine TM Evijohill N' Waldrebe, 1 Pflanze Klematis mehrjährige...
  • Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 20 cm hoch
  • Eine sehr interessante Sorte mit gefüllten Blüten. Die Blätter sind zunächst malvenrosa, gehen aber später mehr in einen Lilaton über und entwickeln dunkelrosafarbene Mittelstreifen.
  • Für ihre wahrhaft doppelt-gefüllten Super-Blüten wurde diese bildschöne Clematis-Neuzüchtung in England bereits mit dem Titel 'Queen of the Garden' ausgezeichnet! (Clematis Hybride)
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel
Bestseller Nr. 10
BALDUR-Garten Clematis'Nelly Moser'&'Ville de Lyon', 2 Pflanzen Klematis mehrjährige blühende...
20 Bewertungen
BALDUR-Garten Clematis"Nelly Moser"&"Ville de Lyon", 2 Pflanzen Klematis mehrjährige blühende...
  • Liefergröße: 9x9 cm-Topf, ca. 10-15 cm hoch
  • Ein tolles Blüten-Paar für Gärten, Pergolen, Terrassen! Atembraubende Blüten mit Chic!
  • Klettert und bildet schöne Triebe! Viele Blüten! Pflanzen sind winterhart!
  • Pflegeaufwand: gering - mittel; Wasserbedarf: gering - mittel

Hinweis: Aktualisierung am 24.02.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.