MTD Aufsitzrasenmäher im Vergleich

1932 war das Gründungsjahr der MTD, der Modern Tool and Die Company. Gegründet wurde die Firma in den USA von drei aus Deutschland stammenden Ingenieuren: Erwin Gerhard, Emil Jochum und Theo Moll. Bis heute ist MTD in Familienbesitz. Bekannt sind die drei Buchstaben MTD für motorisierte Gartengeräte aller Arten. Die Produkte sind benutzerfreundlich und robust – und sind so sehr schnell zum Verkaufsschlager avanciert.

Gerätevielfalt aus dem Hause MTD

Im umfangreichen Produktportfolio von MTD ist fast alles zu finden, was Verbraucher für die Gartenpflege benötigen. Mit Motorsensen und Kettensägen können die großen Aufgaben leicht in Angriff genommen werden: Es lassen sich hoher und dichter Aufwuchs, dicke Äste und Bäume zurückschneiden. Häcksler, Schredder, Laubsauger und Vertikutierer erleichtern außerdem die in einem Garten anfallenden Aufgaben um ein Vielfaches. MTD führt außerdem Rasenmäher für kleinere Flächen und Aufsitzmäher bzw. Traktoren, um auch größere Flächen bearbeiten zu können.

Den MTD-Aufsitzmäher, der auch als „Minirider“ bezeichnet wird, ist in der Smart- und in der Optima-Variante erhältlich. Die Minirider sind klein und wendig und deshalb auch für verwinkelte Rasenflächen geeignet. Die Minirider erbringen eine ordentliche Leistung mit guten Schnittergebnissen, ohne den Rasen zu stark zu strapazieren. Die Ausmaße der kleinen Aufsitzmäher sind gering und so nehmen sie vergleichsweise weniger Raum in Anspruch, als handelsübliche Rasenmäher zum Schieben.

Der Minirider ist mit einer komfortablen Sitzmöglichkeit ausgestattet. Ein gefederter Sitz und luftbereifte Räder machen das MTD-Modell zum bequemen Gartenhelfer. Je nach Modellart gibt es darüber hinaus bis zu drei Möglichkeiten, was der Minirider nach dem eigentlichen Mähvorgang machen kann: Das Gras auswerfen, die Halme auffangen oder mulchen.

Top 6 MTD Aufsitzrasenmäher Modelle im Vergleich

Angebot
MTD Smart RN 145 Rasenmäher Aufsitzmäher Rasentraktor mit Mulchfunktion
5 Bewertungen
MTD Smart RN 145 Rasenmäher Aufsitzmäher Rasentraktor mit Mulchfunktion
  • Rasenfläche: 4.500 m² / Schnittbreite: 105 cm
  • Motor: B&S PB, 1 Zylinder, 8,9 kW, 500 cm³, E-Starter
  • Schnitthöheneinstellung: 38 bis 95 mm, 5 Positionen
  • Transmatic, 6 Gänge, Räder: 15" x 6", 18" x 9,5"
MTD Rasentraktor 92
  • rasentraktor mtd 92
  • motorleistung: 8,7 kw (11,6 ps)
  • enthält harttop sammelbeutel (240 l).
  • schnittbreite: 92 cm
MTD RF 125 Smart 13 ch765 F600 Rasenmäher Aufsitzmäher Schnittbreite 96 cm
1 Bewertungen
MTD RF 125 Smart 13 ch765 F600 Rasenmäher Aufsitzmäher Schnittbreite 96 cm
  • Vielseitiges Gerät: Seitenauswurf, Mulchfunktion (optional erhältlich) und Fangfunktion (optional erhältlich) für mehr Mähmodi.
  • Getriebe für den Wechsel der Geschwindigkeit ohne Stoppen oder Auspacken. Wählen Sie eine Geschwindigkeit, lassen Sie das Pedal losfahren und der Aufstieg geht von alleine voraus.
  • Das robuste und freistehende Chassis ermöglicht einen einfachen Zugang zum Fahrgestell.
  • Fügen Sie einen Anhänger, einen Sprüher oder ein anderes Zubehör mit der mitgelieferten Hinterradkupplung hinzu und nutzen Sie so das ganze Jahr über Ihren Aufsitz.
MTD 125 13H2765C600 Benzin-Aufsitzrasenmäher mit Allradantrieb (6.200 W) und Mulchfunktion,...
  • Durchsteigerahmen
  • Schalten ohne zu halten Transmatic-Antrieb
  • mit Licht für einfaches Arbeiten auch während der Dämmerung
  • gefederter Fahrersitz
MTD Elektrischer Rasenmäher, 9300 W, Schnittbreite 76 cm, RC 125 Smart 13 ah765 C600
4 Bewertungen
MTD Elektrischer Rasenmäher, 9300 W, Schnittbreite 76 cm, RC 125 Smart 13 ah765 C600
  • Durchsteigerahmen
  • Schalten ohne zu halten Transmatic-Antrieb
  • mit Licht für einfaches Arbeiten auch während der Dämmerung
  • gefederter Fahrersitz
Angebot

Hinweis: Aktualisierung am 18.06.2020 über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.